Ich stimme zu, dass diese Seite Cookies für Analysen, personalisierten Inhalt und Werbung verwendet. Mehr dazu unter Impressum.

Trailrunning am Hochkönig

Der Freizeitpark Hochkeil ist das optimale Basecamp für ambitionierte Läufer.

Entlang der bestens markierten Wanderwege aber auch auf engen Bergtrails macht Laufen in unserer Bergwelt so richtig Spaß.
Der Hochkönig Kumplellauf, das traditionelle Berglauf Festival in der Region Hochkönig, startet bei uns am Arthurhaus. Der Hochkönig Man Ultra Trail führt sogar am Gipfel unseres Hockeils vorbei.


Für Einsteiger bietet sich folgende Runde an: Vom Start bei der Schweizerhütte neben dem Arthurhaus führt der Weg durch den Wald und über Almwege zur Windraucheggalm. Dort biegt ihr nach links den Weg hinunter Richtung Berghof und bei der Hauptstraße angelangt lauft ihr den Erzweg hinauf zurück zum Arthurhaus.


Fortgeschrittene starten ebenfalls bei der Schweizerhütte, laufen bei der Windraucheggalm vorbei, hinein ins Riedingtal. Dort wartet der Blick auf die traumhaften Wasserfälle, bevor der Anstieg hinauf zu den Vierhütten so richitg anstrengend wird. Von den Vierhütten geht es über die Forststraße hinunter zur Kopphütte und weiter hinab zur alten Hochkönig Sporthalle. Von dort führt der Erzweg durch die beeindruckende Barbaraschlucht am Hochkeilhaus vorbei zurück zum Arthurhaus.


Wahre Trailrunning Profis können bei perfekten Wetterverhältnissen Richtung Hochköniggipfel laufen, natürlich erst ab dem Hochsommer, wenn der Weg schneefrei ist und mit sorgfältiger Planung. Der Run startet vom Arthurhaus hinauf zur Mitterfeldalm. Von dort auf die Rückseite der Mandlwände und hinauf zur Torsäule. Dort wartet der steile Kniebeisser bevor es noch einige Kilometer bergauf, bergab zum letzten Anstieg hinauf zum Matrashaus geht! Vorsicht: Pros only!